Mittwoch, 12. Januar 2011

Gedicht: Beim Aufräumen




 [Blick ins Atelier, 2010]






Beim Aufräumen




Auf dieses Blatt Papier
hat sich die Zeit gedruckt,
als Menschen ihre Spuren malten,
Zahlen notierten und
geheimnisvolle Namen
für Dinge und Gedanken,
und blasser Saft von Frühlingsblüten
die Aufzeichnungen streifte,
Landkarten aus Kaffee und Rost
sich bildeten und irgendwann
im spröden Gelb wieder verschwanden.
In einer Ecke Fett von einem Daumen -


vielleicht von mir,
als ich den alten Zettel
ganz unten in die Lade legte
und vergaß

M. B. 2010



Keine Kommentare: