Dienstag, 9. Oktober 2012

St. Remigius (ev.) in Dortmund-Mengede


In Dortmund-Mengede sind beide Kirchen, die evangelische und die katholische, nach dem heiligen Remigius benannt. Hier soll die ältere, die evangelische Kirche (von 1220 - 1250) vorgestellt werden.




Südportal




Innenraum




romanische Ornamente an den Säulen



Widder


Die Kirche hat eine reichhaltige Jugendstil(!)-Ausstattung:


Deckenleuchte



Taufbecken




Orgelprospekt







... und zum Schluss wieder aus romanischer Zeit: 
das Nordportal




Fotos: Andreas Blauth







 

Keine Kommentare: